Internorm

Jahrespressegespräch 2019: Internorm dominant in DACH

13-03-19

Europas größte Fenstermarke demonstriert 2018 durch solides Wachstum ihre Markenführerschaft in der DACH-Region und rüstet sich mit gezielten Investitionen für die Zukunft. Die Internorm International GmbH konnte im Geschäftsjahr 2018 erneut ein Unternehmenswachstum verzeichnen. Internorm verstärkt so seine Markenführerschaft in Europa und bleibt im DACH-Markt der führende Fensterbauer. Zudem sind für das aktuelle Geschäftsjahr 2019 bereits weitere 23 Millionen Euro an Investitionen geplant. Details entnehmen Sie bitte der beigefügten Presseinformation.