Internorm

Gewinner des Internorm-Architekturwettbewerbs 2018

21-09-18

Internorm zeichnete diesen Sommer im Rahmen des Architekturwettbewerbs „Fenster im Blick“ bereits zum vierten Mal herausragende Architekturlösungen im Privat- und Objektbau aus. In der Kategorie Privatbau geht der Hauptpreis an das Büro Waax Architekten ZT GmbH. Im Objektbau konnte das Büro Querkraft Architekten ZT GmbH mit dem Projekt „Croma Pharma“ die Jury überzeugen. Der Anerkennungspreis in der Kategorie Wohnhausanlage geht an die Architekturhalle Mag. Arch. Raimund Wulz ZT KG für die Umsetzung eines technisch besonders anspruchsvollen Objektes. Details entnehmen Sie bitte der beigefügten Presseinformation.