Immobilienkanzlei Alexander Kurz "stil&wert"

Wie man mit Understatement auf höchstem Niveau traumhafte Immobilien präsentiert.

Das Ziel

Salzburg als Lebensraum zu zeigen mit seinen Facetten und Geschichten, die es neben der erstklassigen Hotellerie und Gastronomie zu entdecken gibt. Wer ein Haus in der Mozartstadt erwirbt, kauft die österreichischen Berge, die Seen, ebenso wie die Kunst- und Kulturmetropole mit ein.

Die Lösung

Das erstklassig gedruckte Hochglanzmagazin „stil&wert“ steht für Understatement auf höchstem Niveau. Die traumhaften Immobilien der Salzburger Immobilienkanzlei Alexander Kurz fügen sich zwischen exklusiven Geschichten ein, die einzigartige Sichtweisen auf die Stadt und ihre Umgebung bieten. Mit einem Umfang von 120 Seiten und einer Auflage von 45.000 Stück ist das Magazin eines der wichtigsten Aushängeschilder des Unternehmens geworden. In seiner inzwischen neunten Ausgabe enthielt es so viele Inserate wie noch nie zuvor. Die hochqualitativen Fotografien und die gründlich recherchierten Texte begeistern sowohl Besucher als auch Salzburger.