Internorm "nose challenge"

Wie man Spaß in den öffentlichen Raum bringt

Das Ziel

Internorm, Europas führende Fenstermarke, launchte im Mai 2015 eine eigene Facebookseite und war ab diesem Zeitpunkt unter „Internorm International GmbH“ auch in den sozialen Medien vertreten. Zu Beginn sollte eine Aktion unterstützend dafür sorgen, die Bekanntschaft dieser Facebookseite möglichst schnell zu erhöhen und viele Freunde und Likes zu gewinnen. Ein Gewinnspiel mit aktiver Einbindung der Facebook-Nutzer sollte den Launch der Seite begleiten, eine Fanbase aufbauen und die Marke Internorm im sozialen Netzwerk positionieren.

Die Lösung

Konzeption, Planung und redaktionelle Umsetzung der Startaktion; Definition und Einführung des Hashtags #InternormNoseChallenge, unter dem Facebook-Nutzer Fotos von sich posteten, auf denen sie mit platt gedrückter Nase auf Fenster- und Glasscheiben zu sehen waren. Der Gewinn: 1.000 € für das Foto mit den meisten Likes. Um mehr Likes für das eigene Foto zu generieren, wurde dieses oft geteilt und die jeweiligen Facebook-Freunde zum Abstimmen animiert (= höhere Reichweite für die Internorm-Seite).

Die Aktion wurde zusätzlich über alle Internorm-Kanäle (Newsletter, Homepage, Mitarbeiterzeitung, etc.) sowie durch Pressemitteilungen und Medienkooperationen verbreitet.