Salzburger Männergesundheit

Wie man(n) Männer aus der Reserve lockt

Das Ziel

Die Initiative hatte das Ziel, das Bewusstsein bei Salzburgs Männern für einen eigenverantwortlichen Umgang mit ihrer Gesundheit zu wecken und mehr von ihnen zur regelmäßigen Inanspruchnahme der Gesundenuntersuchung zu bewegen. Die kommunikative Herausforderung: Wie erreicht man die Männer und wie spricht man sie an?

Die Lösung

Männer werden dort angesprochen, wo sich viele von ihnen aufhalten: in der Autowerkstätte, beim Autohändler, auf Tankstellen oder direkt in ihren Betrieben. Mit den Awareness-Kampagnen 2009, 2010 und 2012 wurde die Initiative erfolgreich und öffentlichkeitswirksam umgesetzt. Die Kampagnen haben ein breites Medienecho auch über die Grenzen Salzburgs hinaus erzielt.