Schartner Bombe Splashmob

Wie man für einen echten „Aufreger“ sorgt und die Markenkraft verstärkt

Das Ziel

Außergewöhnlichen Impact und Aufmerksamkeit zu schaffen mit einem im Vergleich minimalen Werbebudget gemessen an den Mitbewerbern im Limonadesektor, und dabei die Story der Marke weiter zu entwickeln.

Die Lösung

„Bomb your city“. Mit dieser Aufforderung wurde eine junge Zielgruppe aufgefordert, mit Arschbomben in öffentliche Brunnen zu springen und die österreichischen Städte aus dem Winterschlaf zu holen. Mit über 100.000-Youtube Zugriffen und einem entsprechenden Medienecho wurde die Aktion zum großen Erfolg.